• 27. April 2019 Blëtz war am „Reflexionstag im Kulturzentrum Bonnevoie“

    by  • 1. Mai 2019 • Blëtz unterwegs, Neiegkeeten

    Die 8. Auflage der Sensibilisierungswochen für Menschen mit spezifischen Bedürfnissen, unter der Leitung des partizipativen Ausschusses der Stadt Luxemburg und in Zusammen- arbeit mit zahlreichen betroffenen Vereinen und Partnern, finden vom 27. April bis zum 12. Juni 2019 statt.

    Andere kennen- und verstehen lernen öffnet viele Türen: der Austausch zwischen Perso- nen mit spezifischen Bedürfnissen und der Öffentlichkeit sowie der Abbau von Kontakt- ängsten stehen im Vordergrund dieser Initiative. Eine Vielzahl von Informationsständen, Aktivitäten, Konferenzen, Filmvorführungen und Ausstellungen werden es Ihnen erlauben, den Alltag und die spezifischen Bedürfnisse betroffener Personen besser kennen zu lernen. Außerdem bieten wir, wie die vorigen Jahre, Essen im Dunkeln an.

    Besondere Höhepunkte sind dieses Jahr: der Aktions- und Sporttag auf der Place d’Armes und natürlich die traditionelle Gala „Inclusion“.

    Als politische Vertreter der Stadt Luxemburg liegt es uns am Herzen, dass unsere Stadt für jeden offen und zugänglich ist. Wir möchten die Gelegenheit nutzen um allen Organisa- toren und insbesondere den Mitgliedern des partizipativen Ausschusses, den Partnerver- einen und dem Service „Intégration et besoins spécifiques“ unseren Dank für ihren Einsatz auszusprechen.

    Wir hoffen, dass durch diese Sensibilisierungswochen zwischenmenschliche Beziehungen verstärkt werden und ein besseres Zusammenleben dauerhaft möglich sein wird, in unse- rer Stadt und über deren Grenzen hinaus.

    Lydie Polfer Patrick Goldschmidt

    Bürgermeisterin Schöffe